26.08.2017: JSG TiMoS IV

Am 26. August fand das Heimspiel gegen die JSG TiMoS IV in Neermoor statt. Die Mannschaft der Gäste war uns nicht unbekannt. Wir hatten bereits in der Vorsaison gegen sie gespielt. Dort noch unter dem Namen VfL Fortuna Veenhusen. Die Moormerländer Gegner waren mit vielen Spielern des jüngeren Jahrgangs angereist. Wir hatten in der letzten Saison jedoch 2 Niederlagen einstecken müssen, sodass wir gewarnt waren und mit voller Motivation ins Spiel gingen.

Zu Spielbeginn entwickelte sich zunächst eine recht ausgeglichene Partie. Die Gegner überließen uns zwar den Ball, versuchten aber über schnelle Konter Akzente nach vorne zu setzen. Nach etwas 20 Minuten verletzte sich leider der Spielmacher Veenhusens leicht bei einem unglücklichen Zusammenprall, sodass er kurz raus musste. Wir übernahmen von da an komplett das Kommando und erzielten durch jeweils 2 Tore von Simon und Tobi L die Halbzeitführung von 4:0.

In der 2. Halbzeit ließen bei den Gästen zunehmend die Kräfte nach. In der Folge konnten wir einen Kantersieg einfahren, der in der Höhe noch extremer hätte ausfallen können, hätten wir sämtliche Chancen genutzt. Die Tore zum 9:0 Endstand erzielten Niklas (3) und Amir (2).

Fazit: Der Auftritt gegen die JSG TiMoS IV war der wohl stärkste, den wir bisher in der C-Jugend hingelegt haben. Wir ließen als Mannschaft den Ball laufen, spielten schöne Tore heraus und verdienten uns zurecht die nächsten 3 Punkte.

Tor zum 1:0: Simon   -   Vorlage: Jordan

Tor zum 2:0: Simon   -   Vorlage: Jordan

Tor zum 3:0: Tobi L.   -   Vorlage: Simon

Tor zum 4:0: Tobi L.   -   Vorlage: Amir

Tor zum 5:0: Niklas   -   Vorlage: Gerhard

Tor zum 6:0: Amir   -   Vorlage: Gerhard

Tor zum 7:0: Niklas   -   Vorlage: Amir

Tor zum 8:0: Niklas

Tor zum 9:0: Amir   -   Vorlage: Aiko

Die Startaufstellung:

Dieser Beitrag wurde unter Spielberichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.